So sichern Sie alles auf Ihrem Galaxy Smartphone

Die regelmäßige Sicherung Ihres Galaxy-Geräts ist ein langwieriger, aber unbedingt notwendiger Vorgang. "Ich habe alle meine Fotos verloren" oder "Ich habe alle meine Kontakte verloren" sind Situationen, die uns allen vertraut sind. Haben Sie jemals Ihre wertvollen Daten verloren? Nun, wir zeigen Ihnen, wie Sie das verhindern können und führen Sie durch diesen Prozess. Es ist irgendwie langweilig, wir wissen es. Aber du wirst uns später dafür danken!

  • Optimieren Sie Ihre S9 oder S9 Plus mit diesen praktischen Tipps und Tricks
  • Tricks, um das Beste aus Ihrem Samsung Galaxy S8 zu machen

Unsere Schritte hier sind für die meisten Samsung Galaxy-Geräte geeignet, also ob Sie immer noch an Ihrem zuverlässigen S4, S5, S6 oder S7 hängen, oder ob Sie ein neues Gerät wie das S8, S8 Plus oder das kürzlich veröffentlichte Samsung Galaxy haben S9 oder S9 Plus und die meisten anderen Galaxy-Geräte können Sie diese Schritte ausführen, um Ihre Daten zu sichern.

MobiKin Assistent für Android

Also, wie sichern Sie Ihr Samsung? Der schnellste und einfachste Weg, alles auf Ihrem Galaxy zu sichern, ist der MobiKin Assistant für Android. Genießen Sie die beruhigende Gewissheit, dass alle Ihre Kontakte, Textnachrichten, Musik, Videos und mehr gesichert sind.

  • Verwenden Sie diesen Link für PC-Benutzer zum Herunterladen von MobiKin Assistant für Android (Windows Version)
  • Verwenden Sie diesen Link für Mac-Benutzer zum Herunterladen von MobiKin Assistant für Android (Mac Version)

Laden Sie einfach die Software auf Ihren PC herunter, schließen Sie Ihr Telefon an und alles wird sehr schnell gesichert. Alles, was Sie tun müssen, ist einige einfache Anweisungen zu folgen. Sie können auch Ihre Daten von diesem Gerät wiederherstellen, wenn Sie dies wünschen.

  • Die Samsung S7 und S7 Edge können mehr als Sie erwarten

Backup and recover everything on your Galaxy S4, Galaxy S5, Galaxy S6, Galaxy S7, Galaxy S8, Galaxy S9 and the majority of other Galaxy phones / © MobiKin

MobiKin sichert alle Ihre Daten, indem er Ihre Dateien sicher auf Ihren Computer exportiert. Alle Dateien werden in ihrem ursprünglichen Format und ihrer Datenqualität übertragen. Am Ende haben Sie nicht nur ein Backup, sondern auch wertvollen Speicher Ihr Gerät. Beginnen Sie mit dem Herunterladen der Software und sichern Sie alles auf Ihrem Galaxy.

Welche Kategorie sollte ich für die Sicherung meines Samsung Galaxy verwenden?

Backups gliedern sich grundsätzlich in zwei Kategorien: die für verwurzelte Benutzer und die für nicht verwurzelte Benutzer. Wenn Sie nicht verwurzelt sind, gibt es mehrere Optionen, die wir im Folgenden behandeln. Wenn Sie Zugriff auf Root-Ebene haben, können Sie Ihre Sicherung einfacher durchführen (dies ist ein Thema für ein anderes Tutorial).

Wir zeigen Ihnen die besten Methoden, um Ihre Apps und Daten sicher zu halten. Wenn Sie also Ihr Telefon gestohlen haben, ein Gremlin-gefülltes Update erhalten oder anderweitig mit viel Glück zu kämpfen haben, sind Ihre wichtigen Daten immer noch sicher.

Wichtig: Verlassen Sie sich nicht nur auf Backups

Für die altmodische Art, Dinge zu sichern, gibt es eine Menge zu sagen: Sie regelmäßig auf Ihren Computer zu übertragen. Schließen Sie ein USB-Kabel an (vergessen Sie nicht, zuerst die USB-Treiber von Android zu installieren) und kopieren Sie Ihre Bilder, Musik und Dokumente auf Ihre Festplatte.

Sie können auch Cloud-Speicher verwenden, um automatisch verschiedene Dateien auf Ihrem Computer zu speichern, z. B. Googles großartige Fotos-App, die Ihre Kameraaufnahmen automatisch hochlädt. Sie können auch bestimmte Ordner mit einem Cloud-Dienst wie Drive oder Box verknüpfen (ich mache das für Screenshots).

Ihre E-Mails sind im Internet gehostet und WhatsApp-Nachrichten sind sicher, da sie jeden Tag um 4 Uhr morgens auf Ihre SD-Karte gesichert werden. Sie müssen also nur die Datenbankdatei speichern, bevor Sie einen Reset durchführen.

  • Unser ultimativer Leitfaden für Ihr Galaxy S6

CAPTION – REPLACE ME! / © Mobikin

Ihr Gerät ist nicht verwurzelt? Kein Problem, es gibt noch eine andere Möglichkeit

Im Einstellungsmenü Ihres Smartphones oder Tablets finden Sie die Einstellungen zum Sichern und Zurücksetzen, mit denen Sie ein Konto hinzufügen können, auf dem Ihre Apps, Daten und Passwörter gesichert werden können. Dies ist normalerweise Ihr Google-Konto.

Hier legen Sie auch Ihre Wiederherstellungsoptionen fest und aktivieren einen Werksreset. Es ist auch eine gute Idee, sich mit einem Konto bei Ihren Lieblings-Apps anzumelden, mit dem Sie Ihre Daten speichern können, wenn Sie Ihr Telefon verlieren oder die App zu einem späteren Zeitpunkt erneut installieren müssen. Viele Apps bieten auch Cloud-Backup-Optionen und Sie haben viele Cloud-Backup-Dienste, mit denen Sie auch regelmäßig Backups planen können.

So erstellen Sie eine Sicherung

Wenn Sie nicht möchten, dass alles in der Cloud oder in Ihrem Google-Konto gespeichert wird, können Sie einfach mit Ihrem Computer ein Backup Ihrer Apps und Daten erstellen. Der beste in dieser Klasse ist Clockworkmods Carbon Backup, jetzt bekannt als Helium.

Helium – App Sync and Backup

Installieren Sie einfach Helium auf Ihrem Android und dann auf Ihrem Computer, klicken Sie auf den folgenden Link, um Helium für den Desktop herunterzuladen und folgen Sie den Anweisungen. Sie werden in der Lage sein, alle Arten von Daten zu sichern, einschließlich Ihrer Apps und Daten, Vorhersagen von Tippvorgängen, Textnachrichten und Anruflisten. Hier ist, wie es gemacht wird.

  • Möglichkeiten, dein altes, aber immer noch goldenes Galaxy S5 zu verbessern

You need USB Debugging enabled first. / © AndroidPIT

1. Vergessen Sie nicht: Sie müssen zuerst das USB-Debugging in den Entwickleroptionen auf Ihrem Telefon aktivieren (siehe Screenshots oben).

2. Tippen Sie sieben Mal auf die Build-Nummer (unter Einstellungen> Über Telefon), bis sie angezeigt wird. Verbinden Sie Ihr Galaxy über ein USB-Kabel mit Ihrem Computer und stellen Sie die Verbindung her.

  • Galaxy S4 Tipps und Tricks: Es ist immer noch ein tolles Handy!

Go to Settings > Accounts tab > Backup and reset and set up your backup account. / © AndroidPIT

Ensure USB debugging is enabled. / © AndroidPIT

3. Sobald die Verbindung hergestellt ist, starten Sie die Auswahl der Apps und Daten, die Sie sichern möchten.

4. '' Alle auswählen '' oder wählen Sie einzelne Apps und Sie haben auch die Möglichkeit, nur Ihre App-Daten zu sichern, aber nicht die App selbst. Dies macht Ihre Backup-Datei viel kleiner, und Sie müssen die App einfach aus dem Play Store neu installieren, bevor Sie Ihre Daten wiederherstellen.

Tap the blue window icon in the bottom left to get started, or tick individual apps. © AndroidPIT / © AndroidPIT

5. Stellen Sie sicher, dass PC-Download im Aktionsüberlaufmenü aktiviert ist, um eine eindeutige IP-Adresse auf dem Helium-Server zu aktivieren, von der aus Sie auf Ihr Backup zugreifen können. Geben Sie die eindeutige URL ein, um Ihr Backup zur sicheren Aufbewahrung herunterzuladen. Andernfalls drücken Sie Backup und Sie sind fertig.

Jetzt müssen Sie nur daran denken, regelmäßig Backups zu machen!

Backup everything on your Galaxy. / © AndroidPIT

Haben Sie jemals alle Daten auf Ihrem Handy verloren? Wir hoffen, dass du jetzt alles auf deiner Galaxy unterstützt hast! Hinterlasse einen Kommentar und lass es uns wissen.

 

Wo kaufen Sie Samsung Galaxy S4

Best price

Samsung Galaxy S4 Smartphone (16GB 3G/4G UK SIM-Free Unlocked) – Black

£83.95

£83.95 total

Check Offer

Refurbished Samsung Galaxy S4 White 16GB Unlocked & Sim Free

£99.97

£99.97 total

Check Offer

Refurbished Samsung Galaxy S4 White 16GB Unlocked & Sim Free

£99.97

£99.97 total

Check Offer

Samsung Galaxy S4 GT-I9505 -16GB Unlocked 4G -Black MIST

£103.99

£103.99 total

Check Offer

Samsung Galaxy S4 SIM-Free Smartphone – Black (Certified Refurbished)

£114.99

£114.99 total

Check Offer

Compare prices

Bir önceki yazımız olan So sparen Sie Akkuenergie beim Samsung Galaxy S9 und S9 + başlıklı makalemizi de okumanızı öneririz.